Neues von Metropole Schweiz

Metropole ist auf Facebook und Twitter

Besuchen Sie uns und reden Sie mit! AKTUELL: Stadt passiert woanders

*****************************************

Aktuelles Projekt: DAHEIM IN DER METROPOLE SCHWEIZ

Auf „Ich bin DAHEIM in der Metropole weil, ….“ möchte das Projekt vielfältige Antworten geben unter Einbezug der Menschen, die in der Metropole Schweiz wohnen und Fachleuten, die sich damit auseinandersetzen. Wir eröffnen den Dialog über die Lebensqualitäten in der Metropole und weisen Wege zur Wahrnehmung von guter Lebensqualität – Austausch und Partizipation stehen dabei im Vordergrund. Über vier Jahre werden vier Themenschwerpunkte bearbeitet – Diversität, Lebenstile, Natur und öffentlicher Raum.

DAHEIM… Fortsetzung 2016

KundenbewusstseinWeitere Comics…

In diesem Jahr werden wir den Faden weiterspinnen und das Thema „urbane Vielfalt“ ins Thema „urbane Lebensstile“ überführen – immer unter dem Dach unseres Hauptanliegens „DAHEIM in der Metropole Schweiz“.

Die Art der Veranstaltung, wie im November 2015 organisiert, hat sich bewährt: kurze Führung an einem interessanten, aber unbekannten und überraschenden Ort in einer Schweizer Stadt, gefolgt vom partizipativen Forum. Wir sind aber offen für neue gute Ideen. Die begonnene Dynamik, um sich DAHEIM zu fühlen und etwas beitragen zu können, soll weiter verstärkt werden – durch die Teilnehmenden, durch die partizipativen Elemente, durch unsere Kommunikationsmittel wie Social Media, Comics, Kolumnen und Videobeiträge.

 

Vielfalt Collagebild

DAHEIM in der Metropole Schweiz!

Partizipative Plattform für Vielfalt, Lifestyle, Natur und öffentlicher Raum! Auswertung_der Veranstaltung vom 9.11.2016

DAHEIM… Ziele und Absichten

  • Leben in der Metrople Schweiz soll als positiv, kontruktiv und angenehm empfunden werden
  • Aufbau einer partizipativen und offenen Plattform für Austausch und Umsetzung guter Ideen, begleitet durch kreative Kommunikation wie Kolumnen, Comics, Social Media, etc.
  • Vier Themen schrittweise vertiefen, die sich gegenseitig ergänzen und ein Gesamtbild ergeben: Vielfalt, Lebensstile, natur, öffentlicher Raum.

 

*****************************************